Neueste Themen
» Na was treibt ihr alle so?
von NightyNR Di März 19, 2013 11:17 pm

» Frohe Ostern
von NightyNR Fr Apr 16, 2010 12:55 am

» Fohe Weihnachten
von Lao Fr Jan 01, 2010 11:18 pm

» Zählen
von AngelFear Fr Dez 25, 2009 2:52 am

Shoutbox

Die unendliche Geschichte

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Dragon65 am Di Dez 08, 2009 7:48 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig
avatar
Dragon65
Admin

Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 53
Ort : irgendwo in NRW :-)
Anmeldedatum : 04.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von AngelFear am Mi Dez 09, 2009 10:44 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die
avatar
AngelFear

Anzahl der Beiträge : 225
Ort : WesterWald
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Dragon65 am Do Dez 10, 2009 5:53 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt
avatar
Dragon65
Admin

Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 53
Ort : irgendwo in NRW :-)
Anmeldedatum : 04.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Melbar am Do Dez 10, 2009 6:54 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt zuverlassen.
avatar
Melbar
Chaot

Anzahl der Beiträge : 589
Alter : 29
Anmeldedatum : 11.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Dragon65 am Do Dez 10, 2009 8:49 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt zuverlassen. Melbar
avatar
Dragon65
Admin

Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 53
Ort : irgendwo in NRW :-)
Anmeldedatum : 04.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von AngelFear am Sa Dez 12, 2009 12:09 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt zuverlassen. Melbar
allerdings
avatar
AngelFear

Anzahl der Beiträge : 225
Ort : WesterWald
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von _Manaka_ am Sa Dez 12, 2009 3:11 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt zuverlassen. Melbar
allerdings riecht
avatar
_Manaka_

Anzahl der Beiträge : 89
Alter : 27
Anmeldedatum : 18.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Dragon65 am So Dez 13, 2009 1:18 pm

Heute fand in ADC ein großes Fest statt. Wobei Schnitzel und viel
Ketchup gereicht wurden. Das Bier war kalt und so lecker wie ein kaum
benutztes Bannenbrot.Dazu gab der GM ein noch echtes riiiiesengroßes,
überwältigendes Faß gefüllt mit Schnaps aus alten Kräutern und rießigen
Steinen aus dem Hintern eines hinternlosen unglaublich besoffenen EA's
aus. Nach 6 wurde 7. und obwohl danach 8 nackte Frisösen auf ein
langes, buntes Banner angenagelt wurden. Das war vielleicht eine goile
abartige Sexpraktizierende und Wunderschöne winzige Schwanzparade die
ausserhalb der normalen Gemeinde stattfand. Am selben Abend wurde Mel
von geilen Männern abgeschleppt, jedoch kam er Feucht und
freundestrahlend. Morgen früh wird Angel von mir einen großen fetten
Knutscher geweckt. Das war ganz und gar nicht so wie Angel es sich
erträumt hatte. Danach wollte Sie es aber Schmutzig und Hart von hinten
von einem furchteinflösenden Einhorn besorgt bekommen. Als Mana das
erfuhr wurde er zum Sexhasen und zog sich die Hasenverkleidung an. Das
gefiel Angel sehr sehr gut. Nun ist es aber echt an schweinerein genug
!!! Richtig angewiedert wenden sich Kakerlaken schon ab. Jetzt wurden
schon Kondome.... Thema wechsel!!!! Das wurde natürlich gefilmt, aber
Hollywood fand keinen Abnehmer für so tolle Drehbücher. Daher beschloss
der GM mit allen seinen Untertanen und den ganzen Stadtpennern ein neues, noch bisher nie dagewesenes Subjekt zu beobachten das seltsam und streng roch. Das war den Anwesenden jedoch zuviel und so wurde beschlossen, dass ein letztes, aber doch unendlich grosses, wunderschönes Finale stafinden soll.
Daher wurden alle aufgefordert möglichst unaufällig die Stadt zuverlassen. Melbar
allerdings riecht nicht
avatar
Dragon65
Admin

Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 53
Ort : irgendwo in NRW :-)
Anmeldedatum : 04.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten